+++  Plogging am Lehnitzsee  +++     
     +++  Team Oberhavel beim 7. Sachsentrail 2020  +++     
     +++  Neuer Athletik- und Koordinationskurs geplant  +++     
033055-74616
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Lauf in Sibirien (08. 02. 2020)

Am 07.02.2020 sind wir (Petra und Jörg) mal eben nach Sibirien zum Laufen gefahren. Um es vorweg aufzulösen, dieses Sibirien liegt bei Elmshorn. Wir hatten eine Ferienwohnung in Sommerland.

 

Am 08.02.2020 war der Start zum Lauf für 10:00 Uhr vorgesehen. Der Start findet an einer Gaststätte Namens Sibirien statt, die den Lauf auch unterstützt. Die Inhaberin hatte für die Läufer*innen schon vor dem Start belegte Brötchen und Kaffee zur Verfügung gestellt.

 

Beim Sibirien Marathon wird ein Halbmarathon und ein Marathon angeboten. Die Laufstrecke führt um einen Teich herum und hat eine Länge (lt. Veranstalter) von 723,8 Metern. Damit musste Petra, die den Halbmarathon gelaufen ist, 30 Runden um den Teich absolvieren. Ich war für den Marathon gemeldet und bin 59 Runden um den Teich gelaufen.

 

Der Lauf fand am Vortag des Sturmtiefs Sabine statt. Wir hatten ruhiges, angenehmes und sonnenarmes Laufwetter.

 

Am Start waren 34 Marathonläufer*innen, 10 Halbmarathonläufer*innen und 6 Staffeln (mit jeweils max. 7 Läufer pro Staffel). Kurz nach 10:00 Uhr wurden wir auf die Strecke geschickt. Es war ein ruhige, unaufgeregte und angenehme Laufatmosphäre. Petra beendete Ihren Lauf nach 2:47:42 Stunden, mit Platz 5 in der Gesamtwertung und Platz 1 in AK. Die Stecke selbst war wohl insgesamt 22 Km lang. Ich habe den Lauf nach 4:15:03 Stunden beendet, mit Platz 4 in der Gesamtwertung und Platz 2 in AK. Nach meiner eigenen Laufuhraufzeichnung habe ich eine Strecke von 45 Km zurückgelegt.

 

Nach dem Lauf gibt es wohl schon traditionell, vom Sponsor, der Gaststätte Sibirien, neben Kaffee und Kuchen auch ein warmes Buffet. Da die Gaststätte am Veranstaltungstag ausgebucht war, wurde uns das Essen bei Oma im Wohnzimmer gereicht. Oma hat ihr Haus direkt neben der Gaststätte. Die Verpflegung war sehr köstlich und schmackhaft.

 

Eine großartige Veranstaltung mit interessanten Menschen und einem sehr spendablen Unterstützer. Eine Laufveranstaltung, die wir nur weiterempfehlen können.

[alle Sport anzeigen]





Aktuelles

SACHSENHAUSEN GEDENKLAUF

Informationen
Lauf eintragen

Bildergalerie

 

SPARGELLAUF

ENTFÄLLT!

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27. 09. 2020