Sportplatz Birkenwerder
Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Sven Radtke
     +++  Sachsenhausen Gedenklauf (virtuell) 2021  +++     
     +++  Jagdschloss Marathon in Groß Schönebeck  +++     
     +++  Virtueller Sachsenhausen Gedenklauf 2021  +++     
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schleusenmarathon am Finowkanal in Marienwerder

27. 03. 2021

Die Lauffreunde Jörg (Dixie Denver) und Ingolf (Inge), hatten am 27.03.2021 nach Marienwerder eingeladen, zum Schleusenmarathon. Es war hier ein Rundkurs von 6,1 km 7-mal zu laufen, um den Marathon dann abschließend beenden zu können. Treffpunkt war bei Inge in Marienwerder. Die Teilnehmeranzahl war begrenzt, es gingen insgesamt 16 Läufer*innen auf die Strecke. Gestartet wurde zwischen 9:00 Uhr und 10:00 Uhr, so dass keine Gruppenbildung gegeben war und es auf der Strecke auch nicht ein größeres Zusammentreffen kommen konnte. Alles der aktuellen Situation entsprechend organisiert, Verpflegung war eigene Angelegenheit.

 

Ich bin kurz nach 9:00 Uhr auf die Strecke gegangen. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits Läufer*innenunterwegs. Obwohl die Strecke 7-mal gelaufen werden musste, war diese zu keinem Zeitpunkt langweilig. Ein Teil des Rundkurses führte auch über die Laufstrecke, die beim Baff-Naturlauf absolviert werden muss.

 

Nach den ersten Kilometer hatte ich Dixie Denver und Sigrid Eichner, die „Grand Dame des Marathonlaufs) erreicht. Dixie brachte auf der Strecke noch weitere Markierungen an, damit sich niemand verlaufen konnte. Zudem nutze er die Gelegenheit und zeigte Sigrid exklusiv die Strecke. Ichhabe mich den Beiden, auf Distanz, in der ersten Runde angeschlossen. Ab der zweiten Runde bin ich dann mit Dixie die restlichen Kilometer zusammengelaufen, selbstverständlich mit dem nötigen Abstand. Es waren sehr kurzweilige und unterhaltsame Kilometer. Vom Wetter her hatten wir schon April. Über Regen, Wolken, Sonne, recht böigen Wind und Hagel war alles dabei. Den Hagel habe ich mir dann von einem überdachten Unterstand angesehen, da ich zu diesem Zeitpunkt meinen Lauf beendet hatte.

 

Eine schöne Laufstrecke und eine liebevolle Organisation. Als Erinnerung gab es eine Medaille und eine Urkunde.

 

Ein herzliches Dankeschön an Dixie, Inge und die Helfer, für einen gelungen Lauf in einer schwierigen Zeit.

 

Jörg Bartz

 

Fotoserien


Schleusenmarathon 2021 (27. 03. 2021)

 

Aktuelles

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25. 06. 2021

bis 27. 06. 2021
 

14. 08. 2021

 

04. 09. 2021